|
Anfragen
MENU
Aktivsport

Spaß abseits der Pisten

Rodeln

Was wäre ein Winterurlaub ohne eine lustige Rodelpartie mit den Freunden oder der Familie? Nach einer Auffahrt mit der nahegelegenen Gerlossteinbahn brausen Sie auf der mit 7 km längsten Rodelbahn im Zillertal den Berg hinunter. Da die Rodelbahn auch nachts bis ein Uhr beleuchtet ist, steht einem Einkehrschwung in eine der urigen Rodelhütten nichts im Wege! Auch auf den sechs weiteren Rodelbahnen der Zillertal Arena sind idyllische Schlittenfahrten garantiert.

Rodelbahn Gerlosstein

Kunsteisbahn und Eisstockbahn Zell

In den Wintermonaten gleiten Sie auf dem 1.800 m² großen Eislaufplatz in Zell über das gefrorene Nass und genießen die winterliche Atmosphäre. Die Kunst- und Eisstockbahn am Freizeitpark wird auch am Abend beleuchtet und ist in weniger als 15 Gehminuten vom Hotel Garni Elisabeth aus erreichbar. Schlittschuhe und Eisstöcke können vor Ort ausgeliehen werden.

Kunsteislaufbahn Freizeitpark

Langlaufen

Während Sie genussvoll Ihre Spuren durch die märchenhafte Winterlandschaft ziehen, trainieren Sie beinahe alle Muskeln Ihres Körpers und bringen dabei Körper und Seele in Einklang. In der Nähe Ihres Urlaubszuhauses im Hotel Garni Elisabeth befindet sich der Zustieg zur Bräufeld-Loipe, die bei ausreichender Schneelage, gemeinsam mit fünf weiteren Langlaufloipen in Zell am Ziller, zum klassischen Langlaufen und Skating einlädt.

Langlaufen

Winterwandern

Beim Winterwandern inmitten der atemberaubenden Berglandschaft entfernen Sie sich auf den zahlreichen verschneiten Wanderwegen Schritt für Schritt ein Stückchen weiter vom Alltag. Vom Hotel Garni Elisabeth aus bietet sich eine malerische Wanderung zum romantischen Wallfahrtskirchlein Maria Rast an oder Sie erkunden Ihren Urlaubsort bei einer Rundwanderung entlang der Grenzflüsse von Zell am Ziller oder auf der Zillerpromenade am Ufer des rauschenden Flusses.

Winterwandern

Intersport Strasser

15% Rabatt
im Skiverleih